Momentumstrategie/Strategie nach RSL - Relative Stärke nach Levy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin,
      nanu, leider schaffte BMI die Signallinie nach oben zu brechen.
      DAX
      1. SAP 1,10
      2. VW 1,07
      3. Infineon 1,06
      4. Continental 1,06
      5. Fresen. Med. Care 1,03
      6. Dt. Telekom 0,99
      7. Bayer 0,96

      MDAX
      1. MLP 1,21
      2. Rhön-Klinikum 1,11
      3. Heidelberg Druckm. 1,02
      4. Demag 1,02
      5. Europ. Aeron. 1,01
      6. AMB 1,00
      7. Fresenius SE VZ 1,00
      8. Celesio 0,99
      9. Fresenius SE O.N 0,98
      10. Norddt. Affinerie 0,97

      TecDAX
      1. Epcos 1,44
      2. Ersol 1,24
      3. Draegewerk 1,09
      4. Software 1,06
      5. Phoenix Solar 1,06
      6. Morphosys 1,05
      7. Carl-Zeiss Meditec 1,04
      8. Qiagen 1,04
      9. Repower 1,03
      10. Rofin Sinar 1,03

      SDAX
      1. Biotest AG ST 1,20
      2. Biotest AG VZ 1,16
      3. Interhyp 1,12
      4. Fielmann 1,09
      5. H+R Wasag 1,08
      6. D+S Europe 1,07
      7. MVV Energie 1,04
      8. Dt. Beteiligung 1,04
      9. CTS Eventim 1,04
      10. Highlight 1,01

      Gruß winsi
    • Moin.
      DAX
      1. VW 1,13
      2. Infineon 1,10
      3. Fresen. Med. Care 1,09
      4. SAP 1,08
      5. Continental 1,06
      6. Dt. Telekom 1,03
      7. Bayer 1,01
      8. Henkel 0,96

      MDAX
      1. MLP 1,15
      2. Europ. Aeron. 1,13
      3. Rhön-Klinikum 1,12
      4. Celesio 1,09
      5. Fresenius SE VZ 1,06
      6. Heidelberg Druckm. 1,04
      7. Fresenius SE O.N 1,03
      8. MTU 1,01
      9. Demag 1,00
      10. AMB 0,99

      TecDAX
      1. Epcos 1,4
      2. Ersol 1,21
      3. Qiagen 1,07
      4. Morphosys 1,07
      5. Rofin 1,06
      6. Software 1,06
      7. Draegewerk 1,05
      8. Pfeiffer Vacuum 1,02
      9. Phoenix Solar 1,02
      10. Repower 1,01

      SDAX
      1. Interhyp 1,11
      2. CTS Eventim 1,10
      3. Biotest AG ST 1,09
      4. Biotest AG VZ 1,07
      5. H+R Wasag 1,07
      6. Fielmann 1,06
      7. D+S Europe 1,06
      8. MVV Energie 1,03
      9. Dt. Beteiligung 1,03
      10. Vivacon 1,00

      Gruß winsi
    • Moin.
      Seitens BMI sehe noch keine Kaufsignale.
      DAX
      1. VW 1,37
      2. SAP 1,15
      3. Bayer 1,07
      4. Fresen. Med. Care 1,06
      5. Henkel 1,04
      6. Dt. Telekom 1,00
      7. Infineon 1,00
      8. Continental 1,00
      9. Siemens 0,97

      MDAX
      1. MLP 1,22
      2. Celesio 1,17
      3. Rhön-Klinikum 1,10
      4. Norddt. Aff. 1,01
      5. Deutsche Euroshop 1,00
      6. Douglas 1,00
      7. AMB Generali 0,99
      8. Europ. Aeron 0,99
      9. Kuka 0,97
      10. Fresenius SE VZ 0,97

      TecDAX
      1. Epcos 1,35
      2. Ersol Solar 1,18
      3. Rofin Sinar 1,10
      4. Draegewerk 1,10
      5. Solarworld 1,06
      6. Repower 1,04
      7. Pfeiffer Vacuum 1,03
      8. Softaware 1,03
      9. Carl-Zeiss Meditec 1,01
      10. Qiagen 1,01

      SDAX
      1. CTS Eventim 1,20
      2. H+R Wasag 1,19
      3. Biotest AG ST 1,09
      4. D+S Europe 1,05
      5. Interhyp 1,04
      6. Takkt 1,04
      7. MVV Energie 1,03
      8. A.Springer 1,03
      9. Biotest AG VZ 1,02
      10. Fielmann 1,01

      Gruß winsi
    • Moin.
      BMI steht kurz davor unter seinen letzten Tief zu fahlen. Bin ja gespannt ob dieser Indikator nächste Woche drehen kann.

      DAX
      1. VW 1,33
      2. SAP 1,12
      3. Fresen. Med. Care 1,01
      4. Bayer 0,99
      5. Henkel 0,99
      6. Dt. Telekom 0,98
      7. Münch. Rückvers. 0,98

      MDAX
      1. Celesio 1,19
      2. MLP 1,18
      3. Norddt. Aff. 1,03
      4. Douglas 1,01
      5. Rhön-Klinikum 1,00
      6. AMB Generali 0,97
      7. Fraport 0,96

      TecDAX
      1. Epcos 1,35
      2. Draegewerk 1,04
      3. Repower 1,02
      4. Solarworld 1,02
      5. Carl-Zeiss 0,99
      6. Phoenix-Solar 0,99
      7. Qiagen 0,98
      8. Q-Cells 0,97
      9. Morphosys 0,95
      10. Rofin 0,95

      SDAX
      1. CTS Eventim 1,20
      2. H+R Wasag 1,10
      3. Fielmann 1,04
      4. MVV Energie 1,03
      5. Biotest AG ST 1,01
      6. Grenkeleasing 0,98
      7. EM. Sport Media 0,98
      8. Highlight 0,97
      9. Dt. Wohnen 0,97
      10. Gerresheimer 0,95

      Gruß winsi
    • Moin
      Wahnsinn, die Liste mit den Aktien bei denen RSL überhaupt über 0,95 liegt, wird immer kleiner. Dementsprechend sieht auch BMI aus.
      DAX
      1. VW 1,41
      2. Dt. Telekom 1,06
      3. Fresen. Med Care 1,05
      4. SAP 1,98
      5. Bayer 0,96

      MDAX
      1. Celesio 1,09
      2. MLP 1,08
      3. Norddt. Aff. 1,02
      4. Rhoen-Klinikum 0,99
      5. Douglas 0,97

      TecDAX
      1. Epcos 1,31
      2. Draegewerk 1,05
      3. Morphosys 1,04
      4. Qiagen 1,03
      5. Carl-Zeiss Meditec 0,97
      6. Repower 0,97

      SDAX
      1. CTS Eventim 1,12
      2. MVV Energie 1,06
      3. Fielmann 1,03
      4. Biotest AG VZ 1,00
      5. Highlight 0,96
      6. EM. Sport 0,96

      Gruß winsi

      PS. Hilfe!!! Wenn ich von tradesignal hier die Charts lade, wird das im bmp Format geladen, von ProRealTime im jpg. Wie ändere ich jetzt von tradesignal auf bmp, damit man auch so die Charts sehen kann oder woran liegt das?
    • Moin.
      Heute möchte mal Scanner Beta von tradesignal ausprobieren. Dieser ist neu und durchläuft erstmal Probephase. Gutes daran ist, dass es ermöglicht dann in Excell Tabele umwandeln. Auch die Möglichkeit nach Kerzenumkehrformationen zu suchen ist dort miteingebaut. RSL bei tradesignal wird aber im Tageschart berechnet und bei ProRealTime auf Wochenbasis, was ja wichtiger für diese Strategie wäre. Dazu habe ich einfach Parameter auf 135 Tagen eingestellt. Die Ergebnisse unterscheiden sich nur ein wenig von dem bei ProRealTime.
      BMI sieht aber wirklich nicht schön aus. Aber was mich diese Woche überrascht hat, ist RSI Zertifikat. Normal, wie ich schon mal schrieb, erweißt sich diese Strategie im Bärenmarkt nicht als optimale, daher wundert mich, dass RSI Zertifikat eher in Seitwärtsbewegung übergegangen ist und darüberhinaus am Freitag sogar großen Schritt nach oben machte.
      Gruß winsi
      trader-talk.eu/index.php/Attac…f05789b53c9fbe9635de387f5
    • Moin.
      So tief war BMI nur im Oktober 2002. Da kommt bei mir die Frage auf: "kann es noch weiter runter gehen?
      Auch RSI Zertifikat konnte letzte Woche nicht mehr dem Markt entgegenwirken und ging in die Tiefe. Dennoch war ich von dieser Strategie die letzten Wochen überrascht, denn diese sei in Bärenmärkten nicht erfolgreich und doch stürtzte nicht überproportional (wie ich vermutete) nach unten ab.
      Gruß winsi
    • Moin.
      Volkswagen gibt und Volkswagen nimmt wieder. So oder so ähnlich könnte man den Kursverlauf des RSI Zertifikats beschreiben. Da VW Aktie in diesem Portefeullio befindet, machte auch RSI Zertifikat diese Sprünge. Leider wurden Kurse bei tradesignal nicht eingepflegt, daher greife auf den Chart bei Ariva: ariva.de/chart/index.m?compare…ype=OHLC&xyz=1&box5view=0
      Ist das häftig: von ca. 85 auf 180 und dann wieder runter auf 130.
      Laut BMI Indikator hätten wir aber immer noch keine Kaufsignale, aber zumindest haben wir uns von den Tiefs entfernt.
      Bei Selektion nach RSL habe noch Dow Jones dazu gepackt und ausserdem mit dem VOLA - Volatility Historical Indikator versehen. Interpretation von diesem Indikator lautet: "Die gemessene Volatilität kann für analytische Zwecke, für das Platzieren von Stopp Loss Marken, für die Berechnung von Indikatoren oder die Bewertung von Risiko im Allgemeinen verwendet werden. Je höher der gemessene Wert ist, umso stärker sind die periodischen Kursschwankungen. In der Regel steigt die Volatilität an, wenn sich ein Basiswert in einer Konsolidierungsphase befindet, in der keine gerichtete Trendbewegung vorherrscht. Oder wenn er sich in eine sehr starke Abwärtsbewegung begibt."
      Ausserdem, ich persönlich nutze diese auch dazu, die Optionsscheine herauszupicken, den dort spielt auch Volatilität eine große Rollen

      Gruß winsi
    • Moin.
      Diese Strategie erstaunt mich letzte Zeit. Obwohl die Statistik belegte, dass sie nur bedingt in Bärenmärkten funktioniert, zeigt RSI Zertifikat was anderes, zumindest hällt er sich auf dem Niveau von Anfang 2008. Ok, hier spielte VW eine große Rolle, denke ich.

      Gruß winsi
    • Moin.
      Seitens BMI bekommen wir zarthafte Signale auf Aufhellung auf dem weltweiten Aktienmarkt - BMI kreuzte seine GD.
      Im RSL Scanner hängte heute Ergebnisse von Euro Stoxx 50. Mal eine Frage, falls Interesse besteht. Soll ich lieber kleinen deutschen Markt: SDAX rausnehmen und dafür paar ausländische Märkte erfassen?

      Gruß winsi